Rindfleischsuppe mit Udon-Nudeln

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Fleisch & Grundbrühe:
Suppenfleisch Rind 500 g
Suppenknochen 2
Zwiebel 1
Knoblauchzehen 2
Karotte 1
Lauch 1 Stk.
Knollensellerie 1 Stk.
Tomaten 2
Pfefferkörner 1 TL
Wacholderbeeren 4
Pimentkörner 4
Nelken 4
Koriander 1 TL
Kardamomkapsel 2
Lorbeerblätter 2
Muskatblüte 1 Stk.
Salz 1 TL
Wasser 1,5 Liter
Brühe-Vietnamesische Art:
Grundbrühe von Oben Die Hälfte der
Zitronengrasstange 1
Sternanis 1
Ingwer frisch 3 cm
Rapsöl 1 EL
Knoblauchzehe 1
Tomatenmark 1 EL
Paprikapulver edelsüß 1 TL
Fischsoße 3 EL
Telly-Cherry-Pfeffer etwas
Einlage:
Gekochtes Rindfleisch von Oben 350 g
Sojasprossen 2 EL
Austernpilze 100 g
Frühlingszwiebel frisch 1
Romanasalatherzen 1
Eier gekocht 2
Korianderblätter etwas
Butter 1 EL
Instant Udon Nudeln gekocht 200 g
Andere erstatzweise

Zubereitung

Grundbrühe:

1.Zwiebel halbieren und mit Schale in einem großen Topf braun anbraten. Nebenher Karotte und Sellerie schälen, grob schneiden und auch grob schneiden. Lauch putzen und Tomaten waschen. Mit Gewürze, Kräuter, Salz und Suppenfleisch dazugeben. Alles ca. 2,5 Stunden garen! Dann Brühe absieben und Fleisch zur Seite legen! Nudeln ca. 30 Minuten wässern.

Brühe Vietnamesische Art:

2.Zitronengras mit einem Messer 3/3 Mal teilen, Ingwer schälen und grob hacken und mit Sternanis und Brühe aufkochen. Öl in einem Pfännchen eritzen und Knoblauchzehe schälen und hineinreiben, hell anbraten und Tomatenmark und Paprikapulver dazugeben, kurz mitbraten und in die Brühe geben!

Einlage:

3.Butter in einem Pfännchen erhitzen und Austernpilze anrösten. Rindfleisch in Scheiben schneiden. Eier schälen und halbieren. Frühlingszwiebel putzen, in Ringe schneiden und waschen. Sojasprossen abtropfen. Koriander waschen und grob hacken. Austernpilze etwas putzen. Koriander waschen und grob hacken. Salatherz putzen, waschen und fein in Streifen schneiden.

Fertigstellung:

4.Nudeln absieben und auf 2 tiefe Teller verteilen, dann Rindfleisch, Sprossen danebensetzen und mit Brühe auffüllen. Frühlingszwiebeln, Salat, Pilze und Koriander darauf verteilen und mit halbierten Eiern toppen! Servieren Wer keine gekochten Udon Nudeln bekommt, kann auch andere nach Wahl verwenden! Gibts aber auch z.B. bei Amazon!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rindfleischsuppe mit Udon-Nudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindfleischsuppe mit Udon-Nudeln“