Geschmorte Beinscheibe

Rezept: Geschmorte Beinscheibe
------ eine Spezialität meines Mannes ------
19
------ eine Spezialität meines Mannes ------
10
26281
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Beinscheiben vom Rind
Salz, Pfeffer
4
Tomaten
4
Zwiebeln
3
Knoblauchzehen
4 EL
Olivenöl
0,5 TL
Thymian
0,125 l
Rotwein
0,125 l
Rinderbrühe
2 EL
Tomatenmark
2
Lorbeerblätter
0,5 Bund
Petersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1004 (240)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
24,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Geschmorte Beinscheibe

FleischgerichteGeschmorte Beinscheiben

ZUBEREITUNG
Geschmorte Beinscheibe

1
Die Beinscheiben kurz waschen, mit Küchenkrepp trocknen, salzen und pfeffern.
2
Tomaten überbrühen, häuten und vierteln.
3
Zwiebeln pellen und in Würfel schneiden.
4
1 - 2 Knoblauchzehen schälen und fein hacken.
5
In einem gußeisernen Bräter das Öl erhitzen und das Fleisch von allen Seiten scharf anbraten., dann herausnehmen.
6
Zwiebelwürfel, Tomatenviertel, Knoblauch und Thymian im Topf unter Rühren anrösten, Wein und Brühe zugießen.
7
Die Beinscheiben wieder in den Bräter legen, das Tomatenmark und die Lorbeerblätter dazugeben, den Deckel auflegen und auf allerkleinster Stufe mindestens 3, besser 4 Stunden ganz behutsam schmoren lassen.
8
Kurz vor Ende der Garzeit eine weitere Knoblauchzehe und eine Handvoll Petersilie ( feingehackt ) zugeben.
9
Dazu serviere ich grüne Bohnen und Salzkartoffeln, man kann auch Bandnudeln dazu essen, schmeckt auch sehr lecker.

KOMMENTARE
Geschmorte Beinscheibe

Benutzerbild von harleydeluxe
   harleydeluxe
Dein Mann hat meinen Geschmack aber so was von voll getroffen, einfach super lecker!! Weiter so, dafür 5*** LG
Benutzerbild von Test00
   Test00
Danke. Ich bin immer wieder begeistert von deinen Rezepten und liebevollem Umgang mit Lebensmitteln.. Weiter so. Frohe Ostern. Dieter
Benutzerbild von Ulli0309
   Ulli0309
Leckeres Rezept - dafür lass ich 5 Sternchen hier. LG Ulli
   1****r
Einen Gruß an Deinen Mann für das Super-Rezept, das werde ich diese Woche gleich ausprobieren. Beinscheiben liegen schon im Tiefgefrierschrank Dafür bekommt er liebe 5******. Gruß 123feinschmecker
Benutzerbild von gernd0110
   gernd0110
Das ist auch mein Geschmack. 5 ***** LG Bernd

Um das Rezept "Geschmorte Beinscheibe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung