Türkischer Joghurt-Kuchen mit Sesam

leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
1 Glas - 175 ml etwas
Mehl 3 Gläser
Eier 3
Zucker 1 Glas
Joghurt 1 Glas
Öl 1 Glas
Backpulver 1 Päckchen
Vanillinzucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
zum bestreuen: etwas
Sesam ungeröstet etwas

Zubereitung

1.Eine runde Backform (Ø30 cm Durchmesser) fetten und Beiseite stellen. Backofen auf 180 Grad ( Umluft 160 Grad ) vorheizen.

2.Aus allen angegebenen Zutaten bis auf den Sesam einen Teig herstellen, diesen in die zuvor gefettete Form geben und glatt streichen.

3.Mit Sesam bestreuen und etwa 30 bis 35 Minuten backen. Stäbchentest nicht vergessen.

4.10 Minuten in der Form ruhen lassen und dann erst auf ein Servierteller stürzen. Den Kuchen in Rauten schneiden oder in beliebige Stücke und servieren.

5.Wer mag kann ihn noch mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Türkischer Joghurt-Kuchen mit Sesam“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Türkischer Joghurt-Kuchen mit Sesam“