3 in 1 - Rührkuchen

leicht
( 65 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter 250 gr.
Zucker 250 gr.
Eier 4
Mehl 250 gr.
Backpulver 1 Teelöffel
Rum 4 EL
Kakaopulver 1 EL
Milch 1 EL
gemahlene Haselnüsse o. Mandeln 3 EL
Zimt gemahlen 1 Teelöffel
Puderzucker zum Bestäuben etwas
Fett und Brösel für die Form etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1863 (445)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
48,6 g
Fett
23,5 g

Zubereitung

1.Weiche Butter und Zucker schaumig schlagen, Eier nach und nach unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, daraufsieben und zusammen mit 2 EL Rum unterrühren. Teig dritteln. Eine Kastenform fetten und bröseln, dann eine Teigportion einfüllen und etwas am Rand hochstreichen.

2.zweite Portion Teig mit Kakao und Milch verrühren, in die Form füllen und auch wieder etwas am Rand hochstreichen. Unter den restlichen Teig die Nüsse oder Mandeln und den Rum rühren, dann in die Form füllen. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180° C ca. 60 MIn. backen. Nach 15 Min. Backzeit mit einem Messer in der Mitte - der Länge nach - einen 1 cm tiefen Einschnitt machen....dann bäckt er schöner hoch !!!

3.Den Kuchen nach dem Backen auf einem Rost abkühlen lassen und vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

4.TIPP : wer es etwas süßer möchte macht einen Guss aus Puderzucker und Rum und überzieht den lauwarmen Kuchen damit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „3 in 1 - Rührkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 65 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„3 in 1 - Rührkuchen“