Mohn-Schmand-Kuchen

1 Std 50 Min mittel-schwer
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
zerlassene Butter 125 g
Zucker 250 g
Vanillinzucker 1 Päckchen
Eier 3
Milch 125 ml
Mehl 300 g
Backpulver 1 Päckchen
weiterhin: etwas
Schmand 400 g
Schlagsahne 200 g
Eier 3
Zucker 150 g
Vanillepudding 1 Päckchen
Mohn 1 Tasse
essbare Deko etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1456 (348)
Eiweiß
3,2 g
Kohlenhydrate
41,2 g
Fett
18,8 g

Zubereitung

1.Zerlassene Butter, Zucker, Vanillinzucker und Eier schaumig rühren, die zimmerwarme Milch dazugeben, Mehl und Backpulver unterrühren. Ist der Teig zu "dünn" noch etwas Mehl dazugeben. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben.

2.Die restlichen Zutaten (ab Schmand ...usw.) ebenfalls verrühren und auf den Teig geben. Form sollte nur gut dreiviertel voll sein (Kuchen geht hoch). Im vorgeheizten Backofen bei 175° ca. 90 min. backen. Nach ca. 45 min. mit Backpapier abdecken. Kuchen in der Form erkalten lassen.

3.Die Überraschung ist, daß das oberste dann zu unterst ist. Je nach Festlichkeit dekorieren oder nur mit Puderzucker bestreuen.

Auch lecker

Kommentare zu „Mohn-Schmand-Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mohn-Schmand-Kuchen“