Saftiger Marmorkuchen

leicht
( 82 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zartbitter-Kuvertüre 50 g
Margarine 125 g
Zucker 125 g
Vanillinzucker 1 Pck
Dinkel Mehl 250 g
Backpulver 2 TL
Milch 8 EL
Kakaopulver 2 EL
Fett für die Form etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1381 (330)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
44,1 g
Fett
14,7 g

Zubereitung

Die Kuvertüre grob hacken. Die Margarine sollte weich sein. Diese wird mit dem Zucker mit dem Vanillinzucker cremig gerührt. Dann erst die Eier einzeln darunter schlagen jedes Ei mindestens 3 Minuten. In diese Eiermischung nun das Mehl mit dem Backpulver gesiebt dazu geben und gründlich verrühren. 5 EL Milch nun unter den Teig rühren. Teig in zwei gleiche Mengen teilen. In den einen Teil nun noch den Kakao, die gehackte Kuvertüre und nochmals 3 EL Milch unter den dunklen Teig rühren. Kastenform nun gut einfetten und die zwei Teigsorten abwechselnd einfüllen mit einer Gabel spiralförmig marmoriern. Kuchen nun im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 60 Minuten backen. Am besten ist die Probe mit dem Holzspieß wenn kein Teig mehr dran bleibt ist er fertig. Kuchen aus dem Backofen nehmen in der Form etwas auskühlen lassen dann aus der Form nehmen und ganz auskühlen lassen. Nun mit Puderzucker bestäuben oder eine Glasur nach Wunsch über den Kuchen bringen. Ich mag ihn lieber ohne alles.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Saftiger Marmorkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 82 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Saftiger Marmorkuchen“