Hack-Zucchini-Lasagne

40 Min leicht
( 68 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderhackfleisch 750 g
Zucchini 2 Stück
Lasagneblätter 12 Stück
Zwiebel gehackt 1 Stück
Tomaten passiert 500 g
Salz etwas
Chili etwas
Paprika edelsüß etwas
Kräuter gehackt 2 EL
Saure Sahne 10 % Fett 150 g
Mozzarella 125 g
Mozzarella gerieben 100 g
Olivenöl extra vergine etwas
Basilikumblätter 10 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
636 (152)
Eiweiß
12,2 g
Kohlenhydrate
1,6 g
Fett
10,8 g

Zubereitung

1.Hackfleisch mit den Zwiebeln in einer Pfanne in Olivenöl anbraten. Mit Salz Chili und Paprika würzen. Passierte Tomaten und die Kräuter zugeben. Erhitzen.

2.Zucchini in dünne Scheiebn schneiden. Auflauffrorm fetten. Eine Schicht Hack einfüllen, darauf Lasagneplatten legen. Zucchinischeiben darauf verteilen, etwas salzen. Darüber eine weitere Schicht Hackmischung geben. Wieder mit Lasagneblättern belegen.

3.Darüber weine weitere Schicht Hackmischung, dann mit saurer Sahne bestreichen und mit Mozzarellascheiben und geriebenem Mozzarella abschließen.

4.Im Backofen 160° Umluft 30 Minuten backen. Basilikum in Streifen schneiden. Lasagne damit bestreuen. -- Bilder sind dabei --

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hack-Zucchini-Lasagne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 68 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hack-Zucchini-Lasagne“