Hackfleischsoße mit Rosmarin

20 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rind Hackfleisch frisch 250 Gramm
Rosmarinnadeln 1 Esslöffel
Olivenöl 2 Esslöffel
Paprikaschote rot 200 Gramm
Zucchini 200 Gramm
Tomaten 200 Gramm
Knoblauchzehen gehackt 1 Stück
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprika Gewürz etwas

Zubereitung

1.Rosmarinnadeln in Olivenöl anbraten,herrausnehmen. Rinderhack in demselben Öl krümelig anbraten.

2.Paprika,Zucchini und Tomaten waschen und würfeln. Knoblauch hacken.

3.Alles unter das Fleisch mengen und garen.

4.Mit Salz ,Pfeffer und Paprika würzen zum Schluss mit Rosmarin überstreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackfleischsoße mit Rosmarin“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackfleischsoße mit Rosmarin“