Kartoffel-Spargel-Gratin

45 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln festkochend 1 kg
Spargel frisch 500 g
Gekochter Schinken 50 g
roher Schinken 100 g
Ei 1 Stück
Milch 100 ml
Sauce Hollandaise 200 ml
Mozarella gerieben 100 g
Olivenöl 2 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Muskat etwas
Petersilie glatt frisch etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln waschen, schälen und fein hobeln. Schinken in Streifen schneiden.

2.Spargel schälen und in Salzwassser mit 1 Prise Zucker und Zitrone 10 Minuten kochen. Spargel in 2 - 3 cm große Stücke schneiden.

3.Ei aufchlagen mit 100 ml Milch mischen und mit Salz, Muskat und Pfeffer würzen.

4.Auflaufform mit Olivenöl auspinseln. Kartoffelscheiben hinein geben. Schinken dazu und mit den Kartoffeln vermischen. Spargelstücke darüber verteilen. Eiermilch dazu gießen. 200 ml Hollandaise darauf verteilen.

5.Zum Schluß 100 g Mozarella darüber geben . Im Backofen Gas Stufe 6-7 ca. 45 Minuten backen. Heißluft 170°

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Spargel-Gratin“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Spargel-Gratin“