Scharfe Garnelensuppe Dewi Desi

50 Min mittel-schwer
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Garnelen, frisch oder TK 18 mittelgross
Fischfond, (z.B. Rewe) 400 ml
Ingwer 2 TL
Chili, rot 1 klein
Zitronensaft 1 EL
Kaffir-Limettenblätter 2
Zucker, weißer, feiner 1 TL
Zum Garnieren:
Korianderblätter, frisch oder TK 2 EL
Peperoniflocken, rot, getrocknet, (mit Körnern, scharf) 2 TL

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
50 Min

1.Die frischen Garnelen und die aufgetaute TK-Ware waschen. Bei allen Garnelen den Kopf mit einer Drehung entfernen und danach alle nochmals waschen. Jede Garnele am Rücken mit einer kleinen Schere bis zum letzten Segment aufschneiden (nach Belieben dieses Segment und den Schwanz belassen), den Chitinpanzer abschälen, dabei den schwarzen Darm entfernen und den Körper ansonsten aus dem letzten Segment ziehen.

2.Den Ingwer waschen und ca. 2 cm davon schälen. Mit einer feinen Raspel 2 TL davon abraspeln. Den kleinen, roten Chili waschen, quer in dünne Ringe schneiden, die Körner belassen und den Stiel verwerfen.

3.Den Fischfond in einen hinreichen großen Topf geben und langsam erhitzen. Die Zutaten von Ingwer bis Zucker zufügen und 5 Minuten simmern lassen. Die Brühe abseihen und wieder in den Topf geben.

4.Die Garnelen zugeben und unter Rühren erhitzen, bis alle Garnelen rosa geworden sind. Vom Herd nehmen, in die Servierschalen füllen, garnieren und heiß genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Scharfe Garnelensuppe Dewi Desi“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Scharfe Garnelensuppe Dewi Desi“