Rote-Bete-Pizzateig

1 Std 5 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Dinkelvollkornmehl 300 g
gekochte Rote Bete 60 g
Hafermilch 60 ml
Trockenhefe 0,5 Päckchen
Ei 1 Stk.
Olivenöl 2 TL
Salz, Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
799 (191)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
1,6 g
Fett
20,1 g

Zubereitung

1.Ei, Milch, Öl, 1/2 TL Salz eine Prise Pfeffer und die Rote Bete fein pürieren. Mit Mehl und Trockenhefe mischen. Alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten und zugedeckt an einem warmen Ort circa 30 - 45 Minuten gehen lassen. Der Teig sollte sich danach sichtbar vergrößert haben.

2.Den Teig anschließend auf bemehlter Fläche nochmal durchkneten und anschließend zu einer runden Pizza ausrollen. Nach Belieben belegen, z. B. mit den üblichen Pizza-Basics: Tomatensoße, Pilze etc. und Käse drüber. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft circa 15 - 20 Minuten backen.

Tipps:

3.Die Menge der Roten Bete für den Teig kann auf bis zu 80 g erhöht werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rote-Bete-Pizzateig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rote-Bete-Pizzateig“