Pizzateig a`la Jörg ( für ein Backblech )

55 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weizen - Vollkornmehl oder 400 Gramm Weizenmehl Type 550 450 Gramm
frische Hefe bei den Vollkornmehl keine Trockenhefe verwenden. 20 Gramm
Sauerteig von Seitenbacher gibt es im Supermarkt 2 Esslöffel
Meersalz fein 1 Teelöffel
Zucker 1 Teelöffel
warmes Wasser 250 ml
warmes Wasser 2 Esslöffel
Olivenöl 4 Esslöffel
Ausserdem
Backblech 1
Butter 1 Esslöffel
Weizenmehl zum besträuben für das Blech und etwas Mehl für die Arbeitsfläche 1 Esslöffel
Teigrolle 1
Belag für den Pizzateig nach belieben etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
35 Min
Ruhezeit:
1 Std 35 Min
Gesamtzeit:
2 Std 30 Min

Zubereitung von den Pizzateig

1.Mehl in einer Schüssel geben (normales Mehl vorher bitte sieben.) in der Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe in die Mulde bröseln.Den Zucker auf die Hefe geben und mit 2 Esslöffel warmen Wasser einen Vorteig mischen.Den Vorteig zugedeckt ca. 30 Min.ruhen lassen.

2.Den Sauerteig,Salz und 250 ml warmes Wasser in die Schüssel geben und den Teig 5 Min.kraftig kneten,also auf höchster Stufe.2 Min.bevor der Knetvorgang beendet ist, das Olivenöl zugeben. Dann den Teig in der Knetschüssel zugedeckt ca. 60 Min.gehen lassen.

3.Das Backblech fetten und mit Mehl besträuben.Etwas Mehl auf einer Arbeitsfläche geben.Den Pizzateig auf der Arbeitsfläche mit dem Handballen nochmal kräftig durchkneten und dann auf die Größe des Backbleches ausrollen.Pizzateig auf dem Blech legen und noch ein paar Minuten .ruhenn lassen.

4.Jetzt den Pizzateig nach belieben Belegen.Im Backofen die Pizza bei 200 Ober - und Unterhitze, Umluftbackofen auf 180 Grad ca. 30 bis 35 Min. backen.Jetzt nur noch aus dem Ofen nehmen in 4 Stücke teilen und anrichten .

Tipp von einem Bäcker.

5.Durch die Zugabe von Sauerteig wird der Teig etwas Rustikal und hat einen schönen leichten säuerlichen geschmack,wie man es beim Graubrot oder Roggenbrot kennt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pizzateig a`la Jörg ( für ein Backblech )“

Rezept bewerten:
4,82 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizzateig a`la Jörg ( für ein Backblech )“