Basisteig für Pizza

leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hefe Würfel oder 25 gr.
Trockenhefe 15 gr.
Wasser lauwarm 250 ml
Zucker 1 Prise
Salz 1 TL
Mehl 400 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Eine mittelgroße Schüssel mit heißem Wasser ausspülen. Abtropfen lassen. Die Hefe in die Schüssel geben, das lauwarme Wasser dazugießen, den Zucker einrühren. Mit einer Gabel mischen und stehen lassen, bis sich die Hefe auflöst und zu schäumen beginnt, ca. 5 - 10 Minuten.

2.Mit dem Holzlöffel das Salz und ein Drittel des Mehls einrühren. Nach dem Unterrühren ein zweites Drittel des Mehls mit dem Holzlöffel einrühren, bis der Teig eine Masse bildet und sich vom Schüsselrand löst.

3.Vom restlichen Mehl etwas auf eine Arbeitsfläche stäuben. Den Teig aus der Schüssel nehmen und zu kneten beginnen. Nach kurzer Zeit das restliche Mehl einarbeiten und 8 - 10 Minuten kneten. Am Ende soll der Teig elastisch und glatt sein. Zu einem runden Laib formen.

4.Ein wenig Öl in eine Schüssel geben, dann den Teig hineinlegen. Ein feuchtes ausgewrungenes Küchenhandtuch quer über die Schüssel legen. An einen warmen Platz stellen, bis der Teig das Doppelte seines Umfangs erreicht hat, ca. 40 - 50 Minuten, oder mehr, abhängig davon, wie die Hefe arbeitet. Test: Ist der Teig genug aufgegangen, mit 2 Fingern hineinbohren. Kommt der Teig wieder hoch, ist er fertig.

5.Mit der Faust den Teig eindrücken damit die Luft entweicht. Nochmals 1 - 2 Minuten kneten. Der Teig kann in Pizzaformen oder direkt auf einem Backblech ausgerollt und ist fertig für die Füllung nach Wunsch. Auf 250° vorheizen und für ca. 15 - 20 Minuten in den Ofen.

6.Tipp: Der Basisteig kann für verschiedene Rezepte verwendet werden. Zum Beispiel für Focaccia, Brotsticks, gefüllte Pizzataschen oder gedeckte Pizza. Der fertige Teig kann eingefroren werden und muss vor dem Füllen wieder aufgetaut sein.

Auch lecker

Kommentare zu „Basisteig für Pizza“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Basisteig für Pizza“