Super einfacher Hefeteig gefüllt mit Zimt und Zucker

1 Std leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mehl 500 Gramm
Zucker 75 Gramm
Salz 1 Prise
Hefe frisch 1 Würfel
weiche Butter 100 Gramm
Eier mittel 2 x
Milch lauwarm 200 ml
Zimt und Zucker je nach Geschmack etwas
Eigelb zum bestreichen des gerollten Kuchens etwas

Zubereitung

1tens: Zubereiten des Hefeteiges : Mehl, Zucker und Salz für den Hefeteig in einer Schüssel mischen. In die Mitte eine Mulde drücken. Hefe und 5 EL Milch verrühren, in die Mehlmulde geben und mit etwas Mehl vom Rand verrühren. Vorteig für den Hefeteig an einem warmen Ort zugedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen. 2tens : Fett, Eier und übrige Milch zum Vorteig geben und mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Hefeteig verkneten. 3tens: Hefeteig an einem warmen Ort zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen, bis der Hefeteig sein Volumen verdoppelt hat. Der Hefeteig braucht Sauerstoff, deshalb die Hefeteig-Schüssel nur mit einem sauberen Geschirrtuch abdecken, nicht verschließen! 4tens: Hefeteig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen.... Füllung : In einer Tasse Zimt und Zucker( je nach Geschmack) vermischen und auf den ausgerollten Teig verteilen... Dann das ganze einfach zusammenrollen und anschliessend mit Ei bestreichen . Zugedeckt ca. 20 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen. Sehr einfach, aber superlecker !! Guten Apetitt

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Super einfacher Hefeteig gefüllt mit Zimt und Zucker“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Super einfacher Hefeteig gefüllt mit Zimt und Zucker“