Arabische Pizza-vegetaria

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blattspinat frisch 500 Gramm
Champignons braun 500 Gramm
Lauchzwiebel frisch 3 Stück
Käse gerieben 250 Gramm
Cherrytomaten 10 Stück
Knoblauchzehen gehackt 2
Pizzagewürz 2 Esslöffel
für den Pizzateig -Zutaten für 4 Pizzen- etwas
Mehl 6 Tasse
Trockenhefe 1 Päckchen
Zucker 2 Esslöffel
Salz 1 Teelöffel
Ei 1
Milch 0,25 Tasse
Olivenöl 0,25 Tasse
Wasser lauwarm 2 Tasse

Zubereitung

1.Mehl, Hefe, Salz, Zucker, das Ei, Milch, Olivenöl und das lauwarmes Wasser in der Küchenmaschine etwa 12 min vermischen und gut durchkneten lassen bis den Pizzateig entsteht. Den Pizzateig ca. 15 min mit einem Beutel decken und ca. 15 min ruhen lassen.

2.Den Teig sehr gut durchkneten und zu 4 Stücke teilen. Pizza- oder Springform einfetten, Teig ausrollen oder mit den Fingern in die Form drücken. .In dieser Zeit kann der Backofen schon mal vorgeheizt werden.(ca 180 Grad) Den Pizzateig 5-8 min. vorbacken.

3.Zwiebeln und Knoblauch im heißen Ölivenöl 2 min braten. Spinat dazu geben mit Salz, Pizzagewürz und Pfefferschwarz gewürzen und miteinaner rühren und etwa 10 min auf dem Herd blanchieren.

4.Die Pilze schneiden und im heißen Ölivenöl ca. 2 min. braten zu Seite legen.

5.Zum Schluß den Pizzateig nach belieben belegen. 15-20 Min. Backen. Bis der Käse Goldbraun ist

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Arabische Pizza-vegetaria“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Arabische Pizza-vegetaria“