Hefefreie Pizza mit saftigem Schafskäserand (histaminfrei)

20 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Dinkelmehl 250 gr.
Olivenöl 20 ml
warmes Wasser 20 ml
Paprikaschote rot 1
Zucchino 1
Putenbrust gekocht oder Schinken gekocht 4 Scheiben
Schafskäse 50 gr.
Salz, Pfeffer weiß, Oregano etwas
Paprika- oder Gemüsesauce selbst gemacht 20 ml.
Weinsteinbackpulver 1 Pck.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1335 (319)
Eiweiß
7,8 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
32,0 g

Zubereitung

1.Paprika in dünne Streifen schneiden

2.Zucchino längs halbieren, dann in dünne Scheiben schneiden

3.Die Gemüse in einer Pfanne mit einer Winzigkeit Olivenöl, etwas Salz, Pfeffer und Oregano dünsten

4.Zwischenzeitlich den Teig vorbereiten:

5.Mehl mit Weinsteinbackpulver und einer kräftigen Prise Salz vermischen, dann Olivenöl und Wasser zugeben und gut verkneten.

6.2/3 des Schafskäse in dünne Streifen schneiden

7.Ofen auf 200° Umluft vorheizen

8.Den Teig halbieren und jeweils mit bemehlten Händen zu einer sehr dünnen Pizza formen (gelingt gut, weil der Teig ebenso geschmeidig ist, wie ein Hefeteig)

9.Die Schafskäsestreifen rundum an den Rand der Teigscheibe legen, dann von aussen über die Käsestreifen ziehen und etwas festdrücken

10.Gemüse- oder Paprikasauce (s. separates Rezept) dünn in die Mitte der Pizza geben und gleichmäßig verteilen

11.Putenbrust und Gemüse darauf verteilen und mit dem restlichen zerbröselten Schafskäse und etwas Oregano bestreuen

12.Dann die Pizza für ca. 10 Minuten in den Backofen geben

13.Wer mag kann die Pizza jetzt noch mit Rucola und/oder Kalamata-Oliven aufpeppen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hefefreie Pizza mit saftigem Schafskäserand (histaminfrei)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hefefreie Pizza mit saftigem Schafskäserand (histaminfrei)“