Butter- Brioche oder brioche au beurre

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Teig:
Frischhefe 0,5 Würfel
Milch warm 10 ml
Dinkel Mehl Type 630 350 g
Französische Salzbutter weich 220 g
Zucker 60 g
Eier 4
Bepinseln:
Eigelb 1
Wasser 2 EL
Butter für die Backform etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1281 (306)
Eiweiß
8,6 g
Kohlenhydrate
64,2 g
Fett
1,2 g

Zubereitung

1.Hefe in die warme Milch bröckeln und gut verrühren. Mehl mit Zucker in einer Schüssel mischen und eine Kuhle hineindrücken. Dahinein kommt die Hefemilch, mit etwas Mehl bestäuben und ca. 10 Minuten gehen lassen bis es etwas Blasen schlägt! Dann alles verkneten und weiche Butter und Eier unterkneten! Alles mindestens 10 Minuten kneten!

2.Teig absecken und gehen lassen bis er sich verdoppelt hat! Danach mit Frischhaltefolie abdecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen! Die Teigstruktur wird so ganz fluffig und feinporig!

3.Am nächsten Tag ist der Teig erstaunlich fest, wie Knete so ähnlich! MUSS ABER SO! :-D Eine Kastenform mit Butter einfetten! Aus dem Teig 10 gleichgroße Kugeln formen und in zwei Reihen in die Backform setzen! Nochmal mindestens 30 Minuten gehen lassen!

Backofen auf 160°Grad Umluft vorheizen!

4.Dann Eigelb mit etwas Wasser verquirrlen und die Brioche damit einpinseln. Im vorgeheizten Ofen ca. 20-30 Minuten backen! Danach gleich auf ein Rost stützen! Die Brioche fällt ganz locker raus! :-) Auskühlen lassen! Schmeckt aber am besten lauwarm!

5.Wir essen am liebsten warmer Münster mit Salat dazu! Hört sich komisch an ist aber der Knaller! Hatten wir diesen Sommer im Frankreichurlaub! Hier der Link: Warmer Münster aus der Cocotte

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Butter- Brioche oder brioche au beurre“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Butter- Brioche oder brioche au beurre“