Knuspriges Affenbrot

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Teig: etwas
Dinkel Mehl 450 g
Milch warm 240 g
Butter weich 30 g
Zucker 50 g
Salz 1 Prise
Hefe frisch 20 g
Zimt gemahlen 1 TL
Extra: etwas
Butter 100 g
Zucker braun 200 g
Zimt gemahlen 3 EL
Backpapier etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1356 (324)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
53,4 g
Fett
10,1 g

Zubereitung

1.Mehl in eine Schüssel geben und eine Kuhle hineindrücken. Warme Milch, Butter, Zucker und Salz hineingeben und Hefe hineinbröckeln. Unter rühren auflösen und vom Rand her die Mischung etwas zudecken und ca. 20 Minuten gehen lassen.

2.In der Zwischenzeit Butter in einer Pfanne goldbraun werden lassen. Auf der ausgeschalteten Herdplatte dann Zucker und Zimt dazurühren. Abkühlen.

3.Jetzt den Teig mit dem Vorteig gut verkneten und den Teig nochmal 20 Minuten gehen lassen. Danach Kügelchen abzupfen (etwa 40 Stück rum) etwa 20g schwer eines!

4.Ein rundes Backblech mit Backpapier auslegen, Gugelhupfform, kastenform... o.ä. geht auch.

Backofen auf 200 Grad vorheizen!

5.Die vorbereiteten Teigkügelchen nacheinander durch die Zucker/Zimt-Butter krugeln lassen so dass sie rundrum zuckrig sind. Dann in Lagen aufeinander auf die vorbereitete Backform setzen. Rest Zucker/Zimtmischung darüber verteilen und 10 Minuten ruhen lassen! Danach 20-25 Minuten backen. :-) Schmeckt am besten lauwarm!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Knuspriges Affenbrot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Knuspriges Affenbrot“