Buchteln mit Kirschen

1 Std 5 Min mittel-schwer
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Mehl 500 gr
Hefe 30 gr
lauwarme Milch 0,25 l
Butter 40 gr
Eier 2
Salz 1 TL
abgeriebene Zitronenschale 1
Butter-für die Form 75 gr
Puderzucker etwas
Schattenmorellen 1 Glas
Zucker 50 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1166 (278)
Eiweiß
8,0 g
Kohlenhydrate
49,9 g
Fett
4,9 g

Zubereitung

1.Das Mehl in eine Schüssel sieben. In die Mitte eine Vertiefung drücken, die zerbröckelte Hefe mit etwas Zucker, Milch und dem Mehl verrühren und 15 Minuten gehen lassen.

2.Die Butter zerlassen, und den restlichen Zucker, und die restliche Milch, mit den Eiern, dem Salz und der Zirtonenschale zum Hefevorteig geben und alles verkneten. Den Teig solange kneten , bis er Blasen wirft. Nun nochmals zudecken und 15-20 Minuten gehen lassen.

3.Den Backofen auf 220° vorheizen. Die Butter in einer feuerfesten Form zerlassen. Man nimmt ca. 50gr Teig und legt eine oder mehrere Schattenmorellen hinein, dann formt man den Teig zu einer Kugel. Diese wendet man dann in der Butter und setzt sie in eine andere Form. Die Buchteln ca.20-30 Minuten im Ofen backen lassen. Vor dem servieren mit etwas Puderzucker bestäuben

4.betäuben

Auch lecker

Kommentare zu „Buchteln mit Kirschen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Buchteln mit Kirschen“