Gabi's Wochenend-Stuten

leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für den Teig:
Weizen Mehl Type 550 500 g
Hefe 42 g
Milch 0,25 l
Zucker 100 g
Ei 1
Salz 1 Prise
Butter 75 g
Sultaninen 125 g
Mandeln gehackt 50 g
Zitronat (Sukkade) 25 g
Für die Backform:
Butter etwas
Semmelbrösel etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1310 (313)
Eiweiß
7,9 g
Kohlenhydrate
50,4 g
Fett
8,5 g

Zubereitung

1.Die Milch erwärmen auf ca. 38°C. Das Mehl in eine Schüssel sieben. Eine Vertiefung in die Mitte machen und darin die Hefe zerbröseln. Von den 100 g Zucker 2 TL abnehmen und zur Hefe geben. Mit der lauwarmen Milch verrühren bis sich die Hefe aufgelöst hat. 30 Minuten abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

2.Zu diesem Vorteig nun die Milch, den restlichen Zucker, das Ei, das Salz und die Butter geben und kräftig zu einem glatten Teig kneten. In eine bemehlte Schüssel geben, abdecken und weitere 30 Minuten an einem warmen Ort oder im Backofen bei 50 °C gehen lassen.

3.In der Zwischenzeit die Kastenform fetten und mit Semmelbrösel ausstreuen

4.Nun die Mandeln, das Zitronat und die Sultaninen unterkneten. Evtl. noch einen EL Milch zufügen, falls der Teig zu trocken wird. Den Teig zu einer Rolle formen und in die Kastenform legen. Mit Folie abdecken und weitere 30 Minuten gehen lassen.

5.Den Backofen auf 180°C (Heißluft) vorheizen. Bei Ober-/Unterhitze auf 200°C. Den Stuten ca. 40 - 50 Minuten backen. Er ist fertig, wenn man auf ihn klopft und es hört sich hohl an.

6.Frisch mit Butter ein wahrer Genuss!! Guten Appetit!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gabi's Wochenend-Stuten“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gabi's Wochenend-Stuten“