Stollenkonfekt

Rezept: Stollenkonfekt
37
02:00
16
17957
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Mehl
40 g
Hefe
125 ml
Milch
90 g
Zucker
150 g
Butter
2 Tropfen
Bittermandel-Aroma
2
Eier
100 g
Zitronat
100 g
Orangeat
100 g
Rum-Rosinen
100 g
Marzipanrohmasse
Ausserdem:
100 g
Butter
150 g
Puderzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.12.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1674 (400)
Eiweiß
5,6 g
Kohlenhydrate
55,4 g
Fett
17,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Stollenkonfekt

Cookies Weihnachtsbäckerei 2009
Mudzige Plätzchen

ZUBEREITUNG
Stollenkonfekt

1
Mehl in eine Schüssel sieben und eine Mulde hineindrücken. Die Milch leicht erhitzen, die Hefe hineinbröseln und auflösen, eine Prise Zucker zugeben und in die Mehlmulde gießen. Alles gut miteinander vermengen. Den Vorteig zugedeckt an einem warmen Ort etwa 15 Minuten ruhen lassen.
2
Butter, restlichen Zucker, Bittermandel-Aroma und Eier zum Vorteig geben und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort solange gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat.
3
Die Marzipanrohmasse in kleine Würfelchen schneiden und zusammen mit den Rum-Rosinen, dem Orangeat und dem Zitronat in den Teig einkneten. Den Teig zu einer Role formen und in acht bis zehn gleichgroße Stücke teilen.
4
Die Teigstücke auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und zugedeckt an einen warmen Ort solange gehen lassen, bis sie sich deutlich vergrößert haben.
5
Im vorgeheizten Backofen bei 175°C etwa 30 Minuten backen.
6
Das noch warme Stollenkonfekt mit Butter einstreichen, in Puderzucker wälzen und auskühlen lassen.

KOMMENTARE
Stollenkonfekt

Benutzerbild von deifala
   deifala
Meeeega lecker. Vielen Dank dafür! Hab mittlerweile schon drei Mal nachbacken müssen wg. seeeeeeehr hoher Nachfrage :-) Allerdings mach ich weniger Zitronat und Orangeat rein und dafür noch gehackte Mandeln.
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Seeeeeeehr lecker...... auch dafür gibts 5 Sternchen ! GLG Gabi
Benutzerbild von Tandora
   Tandora
super LG Tandora
Benutzerbild von Miez
   Miez
... in die Teilchen hast´e aber feine Sachen reingepackt :) mit der Power to WOW__lg micha
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Ein Süßschnabel wie ich kann an dieser gelungenen Zutaten-Komposition nicht ohne Bewunderung und dem dringenden "will haben Gefühl" vorbeiziehen! LG Olga

Um das Rezept "Stollenkonfekt" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung