Schneckenkuchen ;o) vom Blech

1 Std 20 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Milch 125 ml
Butter 100 g
Weizenmehl 500 g
Trockenbackhefe 1 Pck.
Zucker braun 50 g
Vanillezucker 1 Pck.
Salz 1 Pr.
Eier 2
Vanillepuddingpulver 2 Pck.
Milch 750 g
Zucker 80 g
Rosinen... oder auch nicht! ;o) 100 g
Aprikosenkonfitüre 3 Eßl.
Wasser 2 EL
Puderzucker 100 g
Wasser 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
895 (214)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
35,5 g
Fett
5,7 g

Zubereitung

1.Für den Teig Milch in einem Topf erwärmen und Butter oder Margarine darin zerlassen. Mehl in eine Rührschüssel sieben und sorgfältig mit der Trockenbackhefe vermischen. Alle übrigen Zutaten und die warme Milch-Fett-Mischung hinzufügen.

2.Die Zutaten mit Handrührgerät mit Knethaken zunächst kurz auf niedrister, dann auf höchster Stufe in etwa 5 Minuten zu einem glatten Teig verarbeiten. Danach den Teig zugedeckt so lange an einem warmen Ort gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat.

3.Für die Füllung den Pudding nach Packungsanleitung, aber nur mit 750ml Milch und 80g Zucker zubereiten und wärend des Erkaltens gelegentlich umrühren. Rosinen unterrühren.

4.Den Teig leicht mit Mehl bestäuben, aus der Schüssel nehmen, auf der Arbeitsfläche nochmals gut durchkneten und zu einem Rechteck (40x30cm) ausrollen.

5.Teig mit dem Pudding bestreichen. Den Teig von der längeren Seite aus aufrollen, in knapp 1,5 cm breite Scheiben schneiden und dachziegelartig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Teig nochmals so lange gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat. Dann das Backblech in den vorgeheizten Backofen schieben.

6.Zum Aprikotieren Konfitüre durch ein Sieb streichen und mit Wasser etwas einkochen lassen. Das Gebäck sofort nach dem Backen damit bestreichen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen.

7.Für den Guss Puderzucker mit Wasser verrühren. Den Guss über den erkalteten Kuchen sprenkeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schneckenkuchen ;o) vom Blech“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schneckenkuchen ;o) vom Blech“