Weihnachts-Stollen a la Mangelmann

1 Std 45 Min mittel-schwer
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
2 kleine Stollen oder 1 großer Stollen
Rosinenmischung, bestehend aus 300 Gramm
Rosinen, helle, ungeschwefelte 150 Gramm
Korinthen, ungeschwefelte 150 Gramm
Früchtemischung, bestehend aus 250 Gramm
Orangeat, zerkleinertes 125 Gramm
Zitronat, zerkleinertes 125 Gramm
Vanillezucker 1 Tütchen
Mandeln, süße, gehackte 125 Gramm
Bittermandelöl 6 Tropfen
Rum, weißer, geschmacksneutraler 3 Esslöffel
Weizenmehl, gesiebtes 1 Kg
Hefe, frische 2 Würfel
-- ODER -- etwas
Hefe, trockene 4 Tütchen
Zucker, weißer, feiner 150 Gramm
Vollmilch, lauwarme 250 ml
Butter, ungesalzene, weiche 400 Gramm
Eigelbe, frische 2 Mittelgroße
== GARNIERUNG ==
Butter, ungesalzene, zerlassene 150 Gramm
Puderzucker, gesiebter 125 Gramm

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
1 Std 30 Min
Ruhezeit:
7 Std 15 Min
Gesamtzeit:
9 Std

Vorbereitungen:

1.Den Backofen auf (E-Herd - 150°C, Umluft - 130°C) vorheizen.

2.Die Rosinenmischung, die Früchtemischung, den Vanillezucker, die gehackten Mandeln und das Bittermandelöl mit dem weißen Rum vermischen und zugedeckt etwa 6 Stunden ziehen lassen, dabei hin und wieder wenden.

3.Das gesiebte Mehl in eine große Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Die frische Hefe hineinbröseln und 1 Eßlöffel Zucker darüber streuen. Mit der lauwarmen Milch begießen und zu einem Vorteig vermengen. Das Ganze etwa 15 Minuten gehen lassen. Dann den restlichen Zucker, die weiche Butter und die Eigelbe dazugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zugedeckt weitere 30 Minuten gehen lassen.

Zubereitung:

4.Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwas flach drücken und die Rosinen-Früchte-Mandel-Rum-Mischung darauf verteilen. Alles gut miteinander verkneten und zugedeckt noch einmal 30 Minuten ruhen lassen. Den Teig erneut durchkneten und zu einer 3-4 cm dicken, ovalen Platte ausrollen. Die eine Teighälfte längs zur Mitte kippen und die andere Hälfte darüber legen.

5.Das Backblech mit Backpapier auslegen und den Stollen in dem auf 150°C vorgeheizten Backofen etwa 70-90 Minuten auf der unteren Schiene backen. Den Stollen mehrfach einstechen, die zusätzliche Butter zergehen lassen und die Hälfte der Butter auf dem Stollen verteilen.

Servieren:

6.Die Hälfte des Puderzuckers darüber streuen. Nach 5 Minuten den Vorgang wiederholen. Den ausgekühlten Stollen in Alufolie wickeln und mindestens eine Woche vor dem Anschneiden ruhen lassen.

Hinweise:

7.Für den Weihnachtsstollen gibt es die unterschiedlichsten Rezepturen, regional bedingt, Familienrezpturen u.s.w. So kann dieser Stollen z. B. auch mit Mohn oder Marzipan gefüllt werden.

8.Vorbereitungszeit etwa: 45 Minuten mit Gehzeit

9.Backzeit etwa: 70-90 Minuten bei 150°C

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachts-Stollen a la Mangelmann“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachts-Stollen a la Mangelmann“