Mini-Stollen

leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
28 Portionen etwas
Mehl 250 g
Zucker 40 g
Hefe 1 Würfel
Salz 1 Prise
Butter 125 g
lauwarme Milch 6 EL
Rosinen 100 g
Zitronat (Sukkade) 20 g
Orangeat 20 g
Mandeln 60 g
Rum 2 EL
Zitronensaft 1 Spritzer

Zubereitung

1.Aus den Zutaten von Mehl bis Milch einen Hefeteig bereiten. Diesen eine halbe Stunde gehen lassen. In der Zwischenzeit die Rosinen,Zitronat,Orangeat und Mandeln fein hacken. Mit Rum und Zitrone marinieren.

2.Nach der Gehzeit das Rosinengemisch unter den Teig kneten. Den Teig in 28 Portionen teilen und aus jedem Stück kleine Stollen formen. Auf zwei mit Backpapier belegte Bleche legen und nochmals eine halbe Stunde gehen lassen. Im Backofen bei 170°C ca.10-15 Min. backen.

3.Sofort nach dem backen mit flüssiger Butter bestreichen und mit Puderzucker bestäuben. In Klasichtfolie wie ein Bonbon einwickeln oder einfach in eine Klarsichttüte stecken, eine schöne Geschenkidee.

Auch lecker

Kommentare zu „Mini-Stollen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mini-Stollen“