Vanille-Kipferl mit Cranberrys

1 Std 7 Min leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Cranberries getrocknet 50 Gramm
Butter 200 Gramm
Vanillezucker 3 Päckchen
Zucker 70 Gramm
Eigelb 2
Mehl 280 Gramm
Mandeln gemahlen 100 Gramm
Puderzucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1993 (476)
Eiweiß
7,7 g
Kohlenhydrate
40,3 g
Fett
31,7 g

Zubereitung

1.Die Cranberrys fein hacken. Die weiche Butter mit dem Vanillezucker und dem Zucker schaumig rühren, die Eigelbe nach und nach zugeben. Das Mehl und die Mandeln unterrühren. Die Cranberrys unter den Teig kneten. Den Teig in Klarsichtfolie wickeln und circa 30 minuten in den Kühlschrank stellen. Den Backofen auf 175 Grad vorheizen.

2.Aus dem Teig 45 kleine Halbmonde formen, auf ein Backpapier belegtes Backblech geben und im heißen Ofen etwa 10-12 Minuten backen. Die Kipferl vom Backblech nehmen, auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Auch lecker

Kommentare zu „Vanille-Kipferl mit Cranberrys“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vanille-Kipferl mit Cranberrys“