Bananenkuchen

1 Std 10 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter 150 g
brauner Zucker 170 g
Eier 4 Stk.
überreife Bananen 400 g
Salz 1 Prise
Vanillezucker 2 Pkch.
Weizenmehl 300 g
Backpulver 2 TL
Walnüsse, grob gehackt 100 g
Fett und Gries für die Form etwas
Puderzucker zum Bestreuen etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 10 Min

1.Backofen auf 180-200C Ober- / Unterhitze vorheizen. Butter mit Zucker schaumig rühren. Nach und nach die Eier unterrühren. Bananen schälen und mit einer Gabel richtig weich, musig zerdrücken. Mit Salz und Vanillezucker zum Teig geben. Mehl mit Backpulver und den gehackten Walnüssen mischen und löffelweise unter den Teig heben.

2.Eine Kastenform (ca. 20 CM9 ausfetten und mit Gries ausstreuen. Teig einfüllen, glatt streichen und 50 bis 60 Minuten backen. Nach dem Backen abkühlen und mit Puderzucker bestreuen. Bleibt lange schön saftig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bananenkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bananenkuchen“