Marmor-Bananen-Kuchen

Rezept: Marmor-Bananen-Kuchen
Zutaten für ca. 24 Stücke
46
Zutaten für ca. 24 Stücke
00:50
13
24783
Zutaten für
24
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6
Bananen ca. 600g
Saft von einer halben Zirtone
450 Gramm
Butter zimmerwarm
2 Päckchen
Vanillezucker
350 Gramm
Zucker
6
Eier
450 Gramm
Mehl
4 Teelöffel
Backpulver
4 Teelöffel
Kakaopulver
1 EL
Milch
Puderzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2009 (480)
Eiweiß
4,4 g
Kohlenhydrate
52,4 g
Fett
28,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Marmor-Bananen-Kuchen

Ananasringe in Karamel

ZUBEREITUNG
Marmor-Bananen-Kuchen

1
Bananen in Stücke schneiden und mit Zitronensaft fein pürieren.
2
Butter, Vanillezucker und Zucker cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, abwechselnd mit Bananenpüree unter den Teig rühren.
3
Hälfte des Teiges auf die gefettete Fettpfanne des Backofens (ca. 27 x 40 cm) streichen. Unter die andere Teighälfte Kakao und Milch rühren. Schokoteig auf den hellen Teig streichen und mit einer Gabel spiralförmig durchziehen.
4
Im vorgeheizten Backofen 150°C Umluft ca. 30 Minuten Backen.
5
Kuchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben.

KOMMENTARE
Marmor-Bananen-Kuchen

   Mittagstisch
Da ich gerade kein Kakaopulver hatte, nahm ich 2 Löffel Nutella...war imFall auch sehr lecker. 25 Kinder haben den letzten Krümel weggeputzt. Und zwei Mütter haben schon angerufen und nach dem Rezept gefragt
Benutzerbild von murga
   murga
Toller Kuchen Ideal für eine Party auch von der grosse her! 5*****
   Fienchen1105
Super mega lecker!! 5* für Dich
Benutzerbild von Princessmania
   Princessmania
★ ★ ★ ★ ★ wird gleich morgen gebacken... :)
Benutzerbild von PhiE13
   PhiE13
schaut seeeeehr saftig und lecker aus!! ;-) nd wenn man reife bananen hat, eine gute verwertung.

Um das Rezept "Marmor-Bananen-Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung