Backwaren: Eierlikör-Bananen-Gugelhupf

leicht
( 83 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Margarine 250 Gramm
Zucker 250 Gramm
Vanillezucker 1 Pckch.
Eier 3 große
Mehl 380 Gramm
Stärkemehl 120 Gramm
Backpulver 1 Pckch.
Eierlikör 200 ml
außerdem: etwas
gemahlene Haselnüsse 80 Gramm
Banane 1 reife
Hot Chocolaten Pulver 1 EL
Lebkuchengewürz 1 TL
Milch 3 EL
Fett und Semmelbrösel für die Form etwas
Kuvertüre, Geleebananenscheiben, Zuckerblüten als Deko etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1704 (407)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
50,6 g
Fett
19,0 g

Zubereitung

1.Gugelhupfform fetten und mit Semmelbrösel ausstreuen! Backofen auf 180 Grad vorheizen Banane mit der Gabel zerdrücken!!

2.Margarine mit dem Zucker, Vanillezucker und den Eiern schaumig rühren. Eierlikör unterrühren und das Mehl, gemischt mit backpulver und Stärkemehl darunterrühren. 2/3 dieses Teiges in die vorbereitete Form geben.

3.Unter dem restlichen Teig die Nüsse, die Banane das Schokopulver, das Lebkuchengewürz und die Milch rühren. Diesen Teig ebenfalls in die Form geben und mit einer Gabel leicht unter den weissen Teig drehen.

4.Bei 180 Grad etwa 1 Std. backen! (Garprobe machen) Mit Kuvertüre überziehen und mit Scheichen von Geleebananen und Zuckerblüten verzieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Backwaren: Eierlikör-Bananen-Gugelhupf“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 83 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backwaren: Eierlikör-Bananen-Gugelhupf“