Bananen-Küchlein

15 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter oder Margarine 150 g
Zucker 100 g
Eier 2
Banane frisch 3
Mehl 250 g
Salz 1 Prise
Backpulver 1 TL
Puderzucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1469 (351)
Eiweiß
7,0 g
Kohlenhydrate
77,9 g
Fett
0,7 g

Zubereitung

1.Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad ) vorheizen und die 6er Mini-Guglhupfform trotz Beschichtung gut einfetten und mit Mehl ausstäuben.

2.Butter oder Margarine schaumig rühren. Nach und nach nun die Eier unterschlagen. Bananen zerdrücken und unterrühren.

3.Mehl mit Salz und dem Backpulver mischen und löffelweise unter die Masse rühren.

4.Den Teig gleichmäßig auf die Förmchen verteilen und im Ofen auf unterster Einschubleiste für 30-40 Minuten backen.

5.Die Küchlein für 10 Minuten in der Form abkühlen lassen , dann herausnehmen und vollständig erkalten lassen.

6.Mit Puderzucker bestäuben und servieren.

7.Tipp!!!! Wer mag kann noch geraspelte Schokolade unter den Teig heben und den Kuchen mit einer Kuchenglasur überziehen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bananen-Küchlein“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bananen-Küchlein“