Schoko-Quark-Kuchen

1 Std 40 Min leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 20 Personen
Butter weich 150 gr.
Zucker 200 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Eier 5
Salz 1 Prise
Quark 250 gr.
Nuss-Nougat-Creme 200 gr.
Mehl gesiebt 200 gr.
Backpulver 1 Päckchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1444 (345)
Eiweiß
6,7 g
Kohlenhydrate
44,5 g
Fett
15,4 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
1 Std 10 Min
Ruhezeit:
2 Std 10 Min
Gesamtzeit:
3 Std 50 Min

1.Backofen auf 175°C vorheizen. Butter, Zucker, Salz und Eier schaumig rühren. Quark und Nougatcreme gut miteinander mischen, und unter die Eimasse rühren Das gesiebte Mehl mit dem Backpulver mischen unterheben, so dass ein cremiger Teig entsteht.

2.In eine gefettete Guglhupfform geben und ca. 60-70 min backen. Den abgekühlten Kuchen mit Schokoglasur, oder nur mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schoko-Quark-Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schoko-Quark-Kuchen“