Mohn-Eierlikör-Kranz

Rezept: Mohn-Eierlikör-Kranz
13
22
914
Zutaten für
20
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Teig
330 gr.
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
220 gr.
Margarine
180 gr.
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Pr
Salz
4
Eier Größe M
100 ml
Eierlikör
50 ml
Sahne
Für die Füllung
2 Päckchen
Mohnback
2
Eier Größe M
5 EL
Eierlikör
außerdem
Fett und Brösel für die Form
Puderzucker zum Bestäunen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.03.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1737 (415)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
48,3 g
Fett
20,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mohn-Eierlikör-Kranz

Mit Herz - lichen Grüßen

ZUBEREITUNG
Mohn-Eierlikör-Kranz

1
Kranzform fetten und bröseln, Backofen auf 160° C - Umluft - vorheizen
2
Margarine mit Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Die Eier nacheinander sorgfältig unterrühren. Mehl mit Backpulver und Eierlikör mit Sahne mischen, dann nur kurz unter den Teig rühren, bis alle Zutaten vermischt sind.
3
Den Teig in die Kranzform füllen
4
Zutaten für die Füllung verrühren und auf den Teig geben, mit einer Gabel spiralförmig einmal durchfahren ( wie bei einem Marmorkuchen )
5
Den Kuchen im Backofen ca. 50 Min. backen...Stäbchenprobe, dann bei geöffneter Backofentür noch 15 Min. nachziehen lassen
6
Den Kuchen aus der Form stürzen und vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben

KOMMENTARE
Mohn-Eierlikör-Kranz

Benutzerbild von elfenike
   elfenike
Dein Kuchen sieht sehr saftig aus und für Mohnfans ein Muss! LG Elfe
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
voll nach meinem Geschmack !!! lg dieter
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
als bekennder mohnfan, komme ich an deinem kuchen nicht vorbei.....von mir dafür 5 verdiente ☆☆☆☆☆ liebe grüße irmi
Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Den finde ich super, könnte ich direkt backen. LG GINA
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
ich habe Heute diesen Kuchen nachgebacken. Schmeckt einfach nur supergut. Mein Mann, bekennender Mohnfan war sowas von begeistert. Sein Fazit: Den kannst du bald wieder backen. Ich muß auch sagen, der war sowas von saftig und schön locker. Danke liebe Sabine für dieses tolle Rezept. Würde Dir jetzt gerne nochmals die volle Punktzahl zukommen lassen ......geht aber leider nicht. Liebe Grüße Geli

Um das Rezept "Mohn-Eierlikör-Kranz" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung