Eierlikör-Kuchen

Rezept: Eierlikör-Kuchen
9
7
1515
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5
Eier
2
Eigelb
250 Gramm
weiche Butter
150 Gramm
Zucker
2 Päckchen
Vanillezucker
1 Prise
Salz
1 Päckchen
Orangeback
400 Gramm
Mehl
2 TL
Backpulver
200 ml
Eierlikör
150 Gramm
Puderzucker
3 EL
Eierlikör
etwas frisch gepressten Orangensaft
evtl Krokant und Raspelschokolade zum Bestreuen
Backpapier
etwas Butter zum Einfetten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.12.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1431 (342)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
68,0 g
Fett
2,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Eierlikör-Kuchen

Mit Herz - lichen Grüßen

ZUBEREITUNG
Eierlikör-Kuchen

1
Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Butter mit Zucker, Vanillezucker, Orangeback und einer Prise Salz cremig rühren. Die 7 Eigelbe einzeln in den Teig rühren. Mehl mit dem Backpulver vermischen und abwechselnd mit dem Eierlikör in den Teig rühren. Eischnee locker unterheben.
2
Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eine 26er Springform am Boden mit Backpapier auslegen und den Rand einfetten.Teig einfüllen und glattstreichen. Im heißen Ofen ca. 50 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. Anschließend heraus nehmen und auskühlen lassen.
3
Für den Guss Puderzucker mit Eierlikör und Orangensaft zu einem dickflüssigen Guss verrühren. Kuchen damit bestreichen und evtl. Krokant und/oder Raspelschokolade aufstreuen und dann gut trocknen lassen.

KOMMENTARE
Eierlikör-Kuchen

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist eine sehr köstliche Zubereitung, eine tolle Rezeptur, von uns dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen. LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
sehr Leckers Rezept, schmeckt sicher köstlich !! 5* lg dieter
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
mit Eierlikör immer gut...Bussiiiiiii
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Köstlich. Den mögen bei uns alle immer sehr gerne. LG Brigitte
Benutzerbild von Test00
   Test00
Nix für 12 Personen. Wenn ich mit diesem köstlichen Kuchen einmal anfange, ist er in windeseile weggeputzt. LG. Dieter

Um das Rezept "Eierlikör-Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung