Ribisel - Topfenkuchen

1 Std leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Butter od. Margarine 250 g
Zucker 250 g
Vanillezucker 2 Pkg.
Rum - so 2 cl 1 Stamperl
Eier 5
griffiges Mehl 250 g
Backpulver 0,5 Pkg.
ÜBERGUSS etwas
Topfen 250 g
Eier - Dotter/Klar 2
Staubzucker 40 g
Kristallzucker 40 g
Ribisel 500 g
Prise Salz etwas
Margarine z. Einfetten des Backblechs etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
45 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Ein Backblech mit Margarine ausfetten und bereitstellen

2.Butter mit Zucker, Vanillezucker und Rum schaumig rühren. Nach und nach die Eier und das mit mit Backpulver vermengte Mehl einrühren. Diesen Teig auf das vorbereitete Backblech streichen.

3.Für den Überguß Eier trennen und mit einer Prise Salz und dem Kristallzucker steif schlagen. Topfen (Quark) mit den zwei Dottern und dem Staubzucker vermengen und den steifgeschlagenen Schnee darunterheben. Die Masse auf dem Teig streichen und die abgerebelten, gewaschenen Ribisel (rote Johannesbeeren) darüber verteilen und bei ca. 180° im vorgeheizten Rohr - so ca. 40 - 45 min backen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ribisel - Topfenkuchen“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ribisel - Topfenkuchen“