Stracciatella - Kirsch - Kuchen

1 Std 30 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
360 g Mehl etwas
360 g Butter etwas
½ EL Kakaopulver etwas
1 Glas Kirschen (370 ml) etwas
1 Pck. Vanillezucker etwas
1 Prise Salz etwas
4 Eier etwas
500 g Magerquark etwas
1 Pck. Puddingpulver (Vanille) zum Kochen etwas
4 EL Grieß etwas
50 g Schokostreusel etwas
270 g Zucker etwas
Fett und Mehl für die Form etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2560 (611)
Eiweiß
11,3 g
Kohlenhydrate
8,9 g
Fett
59,9 g

Zubereitung

1.Das Mehl mit 120 g Zucker, 240 g weicher Butter und Kakaopulver zu Streuseln verkneten. Eine Springform (26 cm) fetten und mit Mehl ausstäuben. Die Hälfte des Streuselteiges in die Form geben und fest als Boden andrücken.

2.Die Kirschen abtropfen lassen.

3.Nun 120 g Butter (in Stückchen geschnitten) mit 150 g Zucker, Vanillezucker und Salz mit dem Rührgerät cremig rühren. Die Eier trennen und die Eigelbe nach und nach unter die Fett-Zucker-Mischung rühren. Nun Magerquark, Puddingpulver und Grieß unterrühren. Das Eiweiß steif zu Schnee schlagen. Nun Eischnee, Kirschen und Schokostreusel vorsichtig unterheben. Die Quarkmasse auf dem Streuselboden verteilen und die restlichen Streusel darauf geben.

4.Im vorgeheizten Backofen bei 200°C Ober-/Unterhitze (Umluft: 175°C) ca. 1 Stunde backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Stracciatella - Kirsch - Kuchen“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Stracciatella - Kirsch - Kuchen“