Rahm-Kirsch-Krümmelkuchen

2 Std 30 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter 250 gr
Kirschen a`720 ml 2 Gläser
Schmand 1 Becher
Eier 5
Mehl 400gr 2 Becher
Backpulver 1 TL
Zucker 1 Becher
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz etwas
Paniermehl 3 EL
Puddingpulver "Mandel" 1 Paket

Zubereitung

1.Springform (26cm) fetten. Kirschen abtropfen lassen. Schmand in eine Schüssel geben. Den Becher auswaschen, abtrocknen und zum Abmessen nehmen.

2.1 Ei trennen. Mehl, Backpulver, 1 Becher Zucker, Vanillin-Zucker und 1 Prise Salz mischen. 1 Eigelb und die weiche Butter in Flöckchen zufügen. Alles zu Streuseln verkneten.

3.2/3 der Streusel als Boden in die Form geben, andrücken. Mit Paniermehl bestreuen und die Kirschen darauf verteilen.

4.Schmand, 1 Eiweiß, 4 Eier, 3 El Zucker und Puddingpulver verrühren. Auf die Kirschen gießen. Restliche Streusel darauf geben. Im vorgeheizten Backofen bei Umluft 150 C. untere Schiene ca. 70 Minuten backen. In der Form auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rahm-Kirsch-Krümmelkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rahm-Kirsch-Krümmelkuchen“