Schmandkuchen ...

45 Min leicht
( 74 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mandeln gehackt 50 Gramm
Kirschen Schattenmorellen 1 Glas
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Zucker 3 Esslöffel
Butter 150 Gramm
Zucker 150 Gramm
Eier 3
Mandeln gemahlen 70 Gramm
Mehl 80 Gramm
Backpulver 1 Teelöffel
Eier 2
Zucker 50 Gramm
Schmand 200 Gramm
Salz 1 Prise

Zubereitung

1.Mandeln ohne Fett rösten. Abkühlen lassen. Kirschen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. 350 ml Saft abmessen. Etwas davon wegnehmen und mit dem Puddingpulver glattrühren. Restlichen Saft mit Zucker aufkochen, das Puddingpulver hineinrühren, kurz aufkochen, vom Herd nehmen. Kirschen und Mandeln unterheben. Abkühlen lassen.

2.Butter mit Zucker, Eiern und Mandeln verrühren. Mehl mit Backpulver mischen, darübersieben und unterrühren. Eine Springform (Durchmesser 26 cm) fetten. Teig hineingeben. Im Backofen bei 175 Grad ca. 15 bis 20 Minuten backen.

3.Eier trennen. Eigelb mit Zucker und Schmand verrühren. Eiweiß mit Salz steif schlagen. Eischnee vorsichtig unter die Schmandmasse heben.

4.Kirschen auf dem Boden verteilen. Die Schmandmasse darüber verteilen und glatt streichen. Im Backofen bei gleicher Temperatur ca. 25 bis 30 Minuten fertig backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schmandkuchen ...“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 74 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schmandkuchen ...“