Schmandkuchen Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Schmandkuchen Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Schmandkuchen - Rezept
Schmandkuchen - Rezept
1:35 Std
(12)
Schmandkuchen - Rezept
30 Min
(34)
Schmandkuchen - Rezept
Schmandkuchen - Rezept
15 Min
(12)
Eine schöne Geschenkidee: eine Backmischung im Glas - Tip
Eine schöne Geschenkidee: eine Backmischung im Glas
Tipp
Schmandkuchen - Rezept
1:20 Std
(62)
Schmandkuchen - Rezept
20 Min
(17)
Schmandkuchen - Rezept - Bild Nr. 2
20 Min
(4)
Pfaumen -Schmandkuchen - Rezept
°°° SCHMANDKUCHEN DELUXE °°° - Rezept
Schmandkuchen - Rezept
8:30 Std
(30)
Schmandkuchen - Rezept - Bild Nr. 766
Schmandkuchen - Rezept
So gelingt Marmorkuchen mit Öl - Tip
So gelingt Marmorkuchen mit Öl
Tipp
ZUTATEN
  • Für den Knetteig
  • Mehl
  • Butter
  • Zucker
  • Ei
  • Salz
  • Für die Creme
  • Sahnepuddingpulver
  • Milch
  • Zucker
  • Schmand
  • Mandarinen
  • klarer Tortenguss
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Mehl
  • Backpulver
  • Salz
  • Magerquark
  • Öl
  • Vollmilch
  • Zucker
  • Milch
  • Vanillepudding
  • Schmand
  • Zimt
  • Zucker
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Pflaumen frisch oder anderes Obst
  • Butter oder Margarine
  • Zucker
  • unbehandelte Zitrone ,abgeriebene Schale
  • Eier
  • Speisestärke ,
  • Mehl
  • Teelöffel Backpulver
  • Eigelb
  • Vanillezucker
  • Fett und Mehl für die Fettpfanne
  • Tipp Habe 2 Gläser Kirschen genommen
  • Becher Schmand
  • Habe ich vergessen
Zum Rezept
ZUTATEN
  • 5 Eier
  • 2 Tassen Zucker
  • 3 Tassen Mehl
  • 34 Tasse Öl
  • 1 Tasse Fanta
  • 1 Pck Backpulver
  • 1 Pck Vannilinpulver
  • 5 Dosen Mandarinen
  • 400 gr Sahne
  • 400 gr Schmand
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Mehl
  • Zucker
  • Backpulver
  • Butter
  • Ei
  • Vanillepuddingpulver
  • Milch
  • Zucker
  • Schmand
  • Mandarin-Orangen
  • Tortenguss weiß
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Mürbeteig
  • Mehl
  • Butter
  • Zucker
  • Ei
  • Backpulver
  • Belag
  • Milch
  • Vanillepudding
  • Zucker
  • Sauerrahm
  • Mandarinen
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Zitrone
  • Schmand
  • Eier
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Mehl
  • Backpulver
  • Butter
  • Zucker
  • Schmand
  • Puderzucker
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Margarine
  • Ei
  • Vanillinzucker
  • Zucker
  • Mehl
  • Backpulver
  • Schmand
  • Mandarinen
  • Vanillinzucker
  • Vanillepudding
  • Zucker
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Eier
  • Öl
  • Zucker
  • Mehl
  • Vanillezucker
  • Backpulver
  • Citronen Sprudel
  • Belag ;
  • Schmand
  • Süße Sahne
  • Zucker nach belieben
  • Obst zum belegen zb Mandarinen wer möchte
  • Zucker Zimt
  • Mandelplättchen oder stifte
Zum Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 14
  • >

Schmandkuchen – ein beliebter Klassiker

Schmandkuchen ist vor allem in Hessen, Thüringen, Westfalen, Sachsen und Niedersachsen bekannt. In seiner klassischen Form besteht er aus einem Hefeteig und einer Auflage aus Früchten, getoppt wird er durch eine Schicht aus Pudding oder Schmand. Schmandkuchen schmeckt ganz hervorragend zum nachmittäglichen Kaffee. Aber auch zum Brunch, zweiten Frühstück oder zwischendurch, wenn der kleine Hunger kommt, ist er eine gute Wahl.

Leichter als Käsekuchen

Durch den Verzicht auf Quark ist Schmandkuchen nicht so „mächtig“ wie Käsekuchen, obwohl er ihm geschmacklich ziemlich nahekommt. Besonders gut schmeckt Schmandkuchen in Kombination mit Früchten wie Mandarinen oder Orangen, aber auch mit Pfirsichen, Aprikosen oder anderem frischen oder eingemachtem Obst ist Schmandkuchen ein leichter und erfrischender Gaumenschmaus. Ein Tipp: Wenn Sie einmal größere Mengen backen möchten, verdoppeln Sie die Zutatenmenge und backen Sie ihn als Blechkuchen.
Empfehlung