Kleiner Amarettini - Pfirsich - Käse - Kuchen

45 Min leicht
( 67 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Amarettini Mandelkekse 100 Gramm
Mehl gesiebt 120 Gramm
Backpulver 1 Teelöffel (gestrichen)
Zucker 40 Gramm
Butter weich 100 Gramm
Pfirsich Konserve 1 Dose
Eier 2
Zucker 70 Gramm
Quark 400 Gramm
Schmand 100 Gramm
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Salz 1 Prise

Zubereitung

1.Amarettini in einen Gefrierbeutel geben und mit dem Nudelholz "überfahren" also fein zerbröseln. Mehl mit Backpulver, Zucker und Amarettinibröseln gut vermischen. Butter dazugeben und zu Streuseln verarbeiten.

2.Eine kleine Backform (ca. 20 mal 30 cm) einfetten. 2/3 der Streusel auf dem Boden verteilen und fest drücken. Die restlichen Streuseln mit wenig Mehl bestäuben und kalt stellen. Pfirsiche abtropfen lassen.

3.Eier trennen. Eigelb mit Zucker cremig rühren. Quark, Schmand und Puddingpulver dazugeben und verrühren. Eiweiß mit Salz steif schlagen und unter die Quarkmasse heben. Die Quarkmasse auf den Boden geben und glatt streichen.

4.Die abgetropften Pfirsiche in Spalten schneiden und auf dem Quark verteilen. Die restlichen Streusel darauf verteilen.

5.Im Backofen bei 175 Grad ca. 35 bis 40 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kleiner Amarettini - Pfirsich - Käse - Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 67 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kleiner Amarettini - Pfirsich - Käse - Kuchen“