Pfirsich Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Pfirsich Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Pfirsiche frisch
  • Johannisbeere rot
  • Gelierzucker 11
  • Zitronensaft
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Pfirsich
  • Frischkäse Doppelrahmstufe
  • Habanero-Öl aus meinem KB
  • Porree frisch
  • Orangenpfeffersalz
  • Mangoldblätter
  • Kohlrabi
  • Gurken
  • Paprika gelb
  • Grapefruit
  • Zwiebelringe rot
  • Grapefruitsaft
  • Habanero-Öl aus meinem KB
  • Orangenpfeffersalz
  • Grüner Pfeffer
  • Blütenhonig
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Eier
  • Eidotter
  • Natürliches Mineralwasser mit Kohlensäure
  • Milch
  • Mehl gesiebt - glatt
  • Zucker
  • Salz
  • Öl
  • Butter
  • Staubzucker zum bestreuen
  • Füllung
  • Erdbeermarmelade
  • Pfirsichmarmelade
  • Rum
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Lachsforellenfilet
  • Zitronensaft
  • Butter
  • Knoblauch
  • Salz und Pfeffer
  • Pfirsich
  • Frühlingszwiebel
  • Ingwer
  • Butter
  • Chilischoten getrocknet
  • Salz und Pfeffer
  • Gemüsebrühe
  • Zitronensaft
  • weißer Balsamico
  • Creme fraiche
  • Spaghetti
ZUTATEN
Die Pfirsich-Ballade - Rezept
Die Pfirsich-Ballade
3,9k
14
ZUTATEN
  • Pfirsiche ca
  • Bananen
  • Bourbon-Vanille-Aroma
  • Gelierzucker 2 plus 1
  • Himbeeressig Marke Eigenbau
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Pfirsiche weiß
  • Paprika
  • Schalotten
  • Knoblauch
  • Chilischote rot
  • Olivenöl
  • Balsamico Bianco
  • Pimentkörner
  • Senfkörner gelb
  • Kurkuma
  • Telly-Cherry-Pfeffer
  • Zitrone Fruchtsaft
  • Oregano frisch
  • Thymian frisch
  • Majoran frisch
  • Lorbeerblatt frisch
  • Gelierzucker
  • Salz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Pfirsich
  • Vanilleschoten
  • Zimtstangen
  • Nelken
  • Kardamom
  • Himbeeren püriert
  • Zucker
  • Weißwein
  • Pfirsichlikör
  • Lavendel
  • Vanilleschoten
  • Sahne
  • Weißwein
  • Milch
  • Puderzucker
  • Eigelb
  • Gelatine
  • Kirschwasser
  • Calamondinorange Kalamansi Püree
  • Wasser
  • Glukosepulver
  • Zucker
  • Pektine
  • Himbeere
  • Granatapfel
  • Gelierzucker 21
  • Zitronensaft
  • Zucker
  • Zucker braun
  • Butter
  • Orangensaft
  • Mehl
  • Mehl
  • Butter
  • Zucker
  • Mandel süß Mehl
  • Konfitüre einfach
  • Salz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Himbeeren
  • Pfirsich
  • Bio-Zitrone
  • Gelierzucker 21
  • Twist-Off Gläser
ZUTATEN
ZUTATEN
  • reife Pfirsiche
  • Amaretto
  • harte Amarettini
  • Zucker
  • Schokolade, Zartbitter, gewürfelt
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Eier
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Öl
  • Limonaden
  • Weizenmehl
  • Backpulver
  • Pfirsiche
  • Schlagsahne
  • Sahnesteif
  • Vanillezucker
  • Schmand
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mehl
  • Kokosraspeln
  • Vanillezucker
  • Salz
  • Zucker
  • Butter
  • halbierte Pfirsiche
  • Milch
  • Vanillepuddingpulver
ZUTATEN
Pfirsich-Weintorte - Rezept
Pfirsich-Weintorte
01:30
1,2k
7
ZUTATEN
  • Eier
  • Vanillezucker
  • Zucker
  • Mehl
  • Backpulver
  • Pfirsiche
  • weisswein
  • pfirsichsaft
  • Vanillepudding
  • Eierlikör
  • Mandelblättchen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Eier
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Wasser
  • Salz
  • Mehl
  • Stärkemehl
  • Backpulver
  • Gelantine
  • Pfirsich
  • Zitronensaft
  • Mascapone
  • Prosecco Perlwein
  • Sahne
  • Zucker
  • Vannillezucker
  • Sahnesteif
  • Pfirsiche,klein
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Salatherz oder anderer grüner Salat
  • Vollmilchjoghurt
  • Hälften Pfirsich aus der Dose
  • Schnittlauch
  • Salz, Zitronenpfeffer
  • Himbeeressig
  • Pfirsichsaft
  • Orangensaft
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Eier
  • Zucker
  • Mehl
  • Backpulver
  • Pfirsichjoghurt
  • Pfirsiche
  • Orangensaft
  • Zucker
  • Vanillepuddingpulver
  • Sahne
  • Giotto
  • Haselnusskrokant
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 43
  • 85
  • 115
  • >

Süße Versuchung – saftige Pfirsiche

Süße, saftige Pfirsiche sind unwiderstehlich lecker und runden jedes sommerliche Dessert ab. Sie passen zu Joghurt- und Quarkspeisen, zu Torten und Kuchen und werden sowohl roh verwendet als auch gebacken. Zwischen Mai und September sind die leckeren Früchte frisch und in guter Qualität erhältlich. Meist stammen diese aus Frankreich und Spanien. Achten Sie darauf, dass die Pfirsiche keine Druckstellen aufweisen und verbrauchen Sie die Früchte innerhalb weniger Tage. Im Winter können Sie natürlich auch problemlos auf Dosenpfirsiche zurückgreifen.

Weiß, gelb oder rot?

Pfirsiche gehören übrigens zu den Rosengewächsen und werden in drei Gruppen unterteilt. Weißfleischige Pfirsiche sind sehr mild und süß. Zu erkennen sind sie an der rot-weißen Schale. Gelbfleischige Pfirsiche haben einen höheren Säuregehalt und sind rot-orange gefärbt. Beide Sorten sind auch als wildwachsende Variante unter dem Namen Paraguayo erhältlich. Paraguayo-Pfirsiche sind relativ klein, platt und schmecken ein wenig nach Vanille. Rotfleischige Pfirsiche wie Weinbergpfirsiche haben ein sehr intensives Aroma und eignen sich am besten für Marmeladen und Liköre.
Empfehlung