Pfirsich gegrillt

35 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pfirsich frisch 4 Stück
Frischkäse Doppelrahmstufe 200 Gramm
Rohrzucker 1 EL
Puderzucker 100 Gramm
Limetten frisch 2 Stk.
Pfefferminze 1 Bund
Öl 50 ml
Likör 43 8 Teelöffel
Himbeeren frisch 16 Stück

Zubereitung

Als erstes das Pesto herstellen : im Mixer werden die Minzblätter, das Öl ( geschmackneutrales Sonnenblumenöl ), der Saft von 2 Limetten und ca. 80 gramm Puderzucker zu einem Pesto zerkleinert. Kühl stellen. Die reifen Pfirsiche halbieren und den Stein entnehmen. Er wird mit Rohrzucker bestreut und mit Frischkäse gefüllt. Das geht wunderbar wenn man den Frischkäse in einen Gefrierbeutel füllt,, eine Spitze abschneidet und dann den Frischkäse auf die Pfirsichhälfte aufträgt. Nun kommt der Pfirsich bei mittlerer Hitze und auf den hohen Rost auf den Grill, so lange bis er weich ist und langsam Farbe nimmt. Für jeden Gast 2 Pfirsichhälften auf den Teller geben, jede Hälfte mit einen Teelöffel Likör 43 begießen und mit Puderzucker bestreuen. Das kühle Minzpesto auftragen und mit Himbeeren garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfirsich gegrillt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfirsich gegrillt“