Backen: Erdbeer-Pfirsich-Kuppeltorte

1 Std 10 Min leicht
( 197 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
*******Boden******* etwas
siehe KB "Schwarzwälder Kirsch- Torte" etwas
*******Füllung******* etwas
Pfirsiche Konserve 250 g
Erdbeeren frisch 750 g
Sahne 800 ml
Schokolade weiß 400 g
Gelatine 6 Blatt
*******außerdem******* etwas
Sofortgelatine 0,5 Päckchen
Sahne 200 ml
Schokoladenverzierungen etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std
Garzeit:
10 Min
Ruhezeit:
7 Std
Gesamtzeit:
8 Std 10 Min

1.Boden: Wie im KB beschrieben. Wenn er erkaltet ist, zweimal waagerecht halbieren. Einen Boden in 8 Tortenstücke schneiden. Zweiten Boden rund ausschneiden ca. 23 cm. Den letzten Boden in lange Streifen schneiden. Ca. 2 cm. breit.

2.Pfirsiche gut abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden. Erdbeeren waschen und putzen. Gelatine in Wasser einweichen. 500 ml. Sahne erhitzen. Die Schokolade hacken und und in der Sahne schmelzen lassen. Gelatine ausdrücken und in der Schokosahne auflösen. Kalt stellen bis die Sahne zu gelieren beginnt.

3.300 ml. Sahne steif schlagen und unter die Creme rühren. Die Creme halbieren und unter die eine Hälfte die Pfirsiche heben.

4.Eine runde Schüssel mit einem Durchmesser von 24 cm. mit Frischhaltefolie auslegen. Mit 7 Tortenstücken auslegen. Oberen Rand mit den Bisquitstreifen belegen. Zuerst die Pfirsichcreme einfüllen.Dann die restliche Creme einfüllen. Die Erdbeeren dicht an dicht in die Creme drücken. Den runden Boden auf die Creme legen und gut andrücken.

5.6-7 Std. kalt stellen. 200 ml. Sahne steif schlagen und die Sofortgelatine einrieseln lassen. Den Kuchen auf eine Platte stürzen und die Folie entfernen. Mit der Sahne einstreichen und mit den Schokoladenverzierungen schön garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Erdbeer-Pfirsich-Kuppeltorte“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 197 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Erdbeer-Pfirsich-Kuppeltorte“