Beeren-Käsekuchen

Rezept: Beeren-Käsekuchen
27
01:30
10
2263
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Teig:
200 gr
Mehl
1 Prise
Salz
100 gr
kalte Butter
75 gr
Zucker
1
Ei
Belag:
500 gr
Magerquark
250 gr
Mascarpone
4
Eier
2 Päckchen
Vanillezucker
180 gr
Zucker
4 EL
Speisestärke
200 gr
gemischte Beeren, frisch oder TK
Streusel:
65 gr
Mehl
50 gr
Zucker
50 gr
Butter
50 gr
Mandelblättchen
4 EL
kernige Haferflocken
3 EL
flüssiger Honig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1415 (338)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
82,4 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Beeren-Käsekuchen

ZUBEREITUNG
Beeren-Käsekuchen

1
Teig: Mehl und Salz mischen. In die Mitte eine Mulde drücken und Zucker und Ei hineingeben. Die kalte Butter gewürfelt hinzufügen und rasch zu einem Teig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und 30 min. kühlen. Teig zwischen der Folie ausrollen und in eine gefettete Springform legen, Rand hochdrücken.
2
Belag: Quark und Mascarpone glattrühren. Die Eier trennen. Eigelbe mit Vanillezucker, Zucker und Stärke verquirlen und unter die Quarkmasse rühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Die Beeren waschen und gut abtropfen lassen. Nun die Quarkmasse auf den Boden geben und die Beeren darauf verteilen. Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen.
3
Streusel: Mehl und Zucker mischen. Mandelblättchen untermischen und die Butter in Flöckchen unterkneten. Hafterflocken mit Honig verrühren und untermengen. Die ganze Streuselmasse jetzt auf dem Quarkbelag verteilen und 50-60 min. backen. Auskühlen lassen und evtl. mit Puderzucker bestäuben.

KOMMENTARE
Beeren-Käsekuchen

   Faltmaus
Ich habe etwas getrickst und zwei Käsekuchen gemixt. Hab das Beeren-Streusel Topping verwendet. Da ich keine Haferflocken mag, hab ich Cornflakes verwendet. Bisher sieht der Kuchen sher gut aus und falls das schmeckt, back ich das öfter so!
HILF-
REICH!
Benutzerbild von rocky041151
   rocky041151
Der sieht ja köstlich aus. GLG, Tara und Tina
Benutzerbild von Juno
   Juno
Sieht richtig gut aus. 5 Sterne von mir!
Benutzerbild von hanni123
   hanni123
Sehr lecker! Wird für die nächste Kaffeerunde gebacken. Hanni
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Mmmmh der sieht ja zum anbeißen aus...5 Sternchen und LG, Gabi

Um das Rezept "Beeren-Käsekuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung