Eierlikörkuchen

40 Min leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Für ca. 18 Stücke: etwas
Zucker 250 g
Vanillezuciker 1 Päckchen
Eier Größe M 5
Butter 250 g
Weizenmehl 350 g
Backpulver 1 Päckchen
Eierlikör ca. 350 ml 1,5 Tassen
Schokostreusel 50 g

Zubereitung

Den Zucker, die Butter und die Eier schaumig rühren. Den Eilikör beigeben. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und unterrrühren. Zum Schluß die Schokostreusel zugeben. Die Gugelhupfform einfetten, mit Semmelbrösel oder Kokosflocken ausstreuen und den Teig einfüllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Ober-/Unterhitze) ca. 60-75 Minuten backen, erkalten lassen und mit Puderzucker bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eierlikörkuchen“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eierlikörkuchen“