Tiroler Kuchen

1 Std 10 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter weich 250 Gramm
Zucker 150 Gramm
Vanillzucker 1 Päckchen
Eier (trennen) 6
Salz 1 Prise
Zitronenschale 1 Zitrone
Zimt gemahlen 1 Teelöffel
Mandeln gemahlen 200 Gramm
Zartbitter-Schokostreusel/Raspeln 200 Gramm
Mehl Typ 405 125 Gramm
Backpulver 1 Päckchen

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
50 Min
Ruhezeit:
45 Min
Gesamtzeit:
1 Std 55 Min

1.Backofen Heißluft vorheizen 170 Grad. Kuchenform gut einfetten, mit Semmelbrösel bestreuen.

2.Zubereitung:

3.Eier trennen. Eiweiße mit 1 Prise Salz zu festem Eischnee schlagen.

4.Butter schaumig rühren. Zucker und Vanillzucker nach und nach verrühren. Nach und nach das Eigelb unterrühren.

5.Mandeln gemahlen dazu, sowie abgeriebene Schale von Zitrone, Zimt und Schokostreusel unterrühren.

6.Mehl mit Backpulver mischen. Mit steif geschlagenem Eischnee alles unterheben.

7.Teigmasse in gefettete Kuchenform einfüllen.

8.Im vorgeheizten Backofen ca. 50-60 Min. backen.

9.Fertig gebackenen Kuchen gut auskühlen lassen.

10.mit Kuchenglasur verzieren oder mit Puderzucker bestreuen.

11.Total lecker und super saftig.

12.Lasst es Euch schmecken!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tiroler Kuchen“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tiroler Kuchen“