Backen: Bananenkuchen

leicht
( 82 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Eier 5 Stk.
Margarine 150 g
Zucker 150 gr.
Vanillinzucker 1 Päckchen
Vanille Aroma 6 Tropfen
Pistazien frisch gehackt 2 Esslöffel
Banane frisch 4 Stk.
Rum 2 cl
Backpulver 0,5 Päckchen
Zartbitterschokolade gehackt 100 g
Haselnüsse gehackt 50 g
Mehl 250 g
Schokoladen-Fettglasur 150 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1921 (459)
Eiweiß
7,1 g
Kohlenhydrate
53,8 g
Fett
23,3 g

Zubereitung

1.Eier trennen. Die Margarine mit dem Zucker und dem Vanillezucker cremig rühren.Nach und nach die Eigelbe zugeben.

2.Bananen schälen , mit einer Gabel zerdrücken und mit dem Rum vermischen. Mehl mit Backpulver mischen. Abwechselnd den Bananenbrei ,das Mehl,die Nüsse und die Zartbitterschokolade unter die Eimasse geben.Vanillearoma und Pistazien zugeben.

3.Eiweiß zu Schnee schlagen und unter den Teig heben.

4.Eine Springform fetten und den Teig einfüllen. Backofen auf 180° vorheizen und den Kuchen darin 55-60 min. backen. Stäbchenprobe durchführen. Den Kuchen in der Form abkühlen lassen und dann auf ein Kuchengitter stürzen. Die Glasur nach Packungsaufschrift schmelzen. Nach dem vollständigen auskühlen, mit der Glasur überziehen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Bananenkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 82 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Bananenkuchen“