Karotten-Marmorkuchen

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Karotten 200 gr.
Zitronensaft 1 EL
Margarine 200 gr.
Zucker 180 gr.
Salz 1 Prise
Eier 4
Mandeln gemahlen 100 gr.
Mehl 250 gr.
Backpulver 1 Päckchen
Kakaopulver 2 EL
Milch 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1519 (363)
Eiweiß
6,1 g
Kohlenhydrate
37,1 g
Fett
21,2 g

Zubereitung

1.Die Karotten schälen, fein reiben und mit Zitronensaft vermischen. Die Eier mit der Margarine, dem Zucker und dem Salz cremig rühren. Die Karotten, Mandeln, Mehl und Backpulver unterrühren. Die Hälfte des Teigs in eine gefettete Kuchenform füllen. Unter den restlichen Teig noch das Kakaopulver und die Milch rühren. Den dunklen Teig auf den Hellen geben und mit einer Gabel spiralförmig durchziehen. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 50 Min. backen.

2.Gutes Gelingen und guten Appetit wünscht Michaela.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Karotten-Marmorkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Karotten-Marmorkuchen“