Kirschkuchen mit Marzipan

1 Std leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Margarine 170 gr.
Zucker 150 gr.
Eier Freiland 2 Stk.
Zitronenabrieb 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Mehl 280 gr.
Kakaopulver 4 TL
Backpulver 2 TL
Milch 4 EL
Sauerkirschen aus dem Glas 680 gr.
Marzipan Rohmasse 200 gr.
Eigelb 2 Stk.
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Zucker 2 EL
Sahne 100 ml
Puderzucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1142 (273)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
32,0 g
Fett
13,9 g

Zubereitung

Margarine und Zucker schaumig rühren. Eier, Zitronenschale und Salz nach und nach unterrühren. Mehl, Kakao und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch über die Eimasse sieben und verrühren. Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen, einen Rahmen daraufstellen, den Teig einfüllen und gleichmäßig verteilen. Kirschen abtropfen lassen und auf den Teig verteilen. Leicht eindrücken. Marzipanmasse mit Eigelb, Zucker, Puddingpulver und Sahne zu einem geschmeidigen Teig verrühren und gleichmäßig auf die Kirschen streichen. Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 155 Grad ca 45 Minuten backen. Nach dem Abkühlen dünn mit Puderzucker bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kirschkuchen mit Marzipan“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kirschkuchen mit Marzipan“