Marmor-Eierlikörkuchen

leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Margarine 250 gr.
Zucker 200 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Eier 5
Eierlikör 200 gr.
Mehl 300 gr.
Backpulver 1 Päckchen
Kakaopulver 15 gr.
Zucker 15 gr.
Zartbitterschokolade klein gehackt 60 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1849 (441)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
49,9 g
Fett
22,9 g

Zubereitung

1.Für den Rührteig die Margarine mit den Eiern, Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Danach den Eierlikör, das Mehl und das Backpulver dazugeben und unterrühren. Die Hälfte (oder 1/3) des Teiges in eine gefettete Kuchenform geben. Unter den Rest den Kakao, Zucker und die gehackte Schokolade rühren. Den dunklen Teig auf den Hellen geben und mit einer Gabel spiralförmig durchziehen. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 45 Min. backen. Den erkalteten Kuchen nach Belieben noch mit Schokoguss überziehen.

2.Gutes Gelingen und guten Appetit wünscht Michaela.

Auch lecker

Kommentare zu „Marmor-Eierlikörkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marmor-Eierlikörkuchen“