Kuchen : Oma Friedels Schokoladennusskuchen

Rezept: Kuchen : Oma Friedels Schokoladennusskuchen
Himmlich lecker und hält sich lange , falls einen der Hunger nicht vorher überkommt ;0)
26
Himmlich lecker und hält sich lange , falls einen der Hunger nicht vorher überkommt ;0)
00:55
3
7041
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g Butter
250 g Zucker
6 Eier
180 g Mehl
150 g Haselnüsse
1/2 Pck. Backpulver
200 g Blockschokolade
5 El. Milch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.08.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kuchen : Oma Friedels Schokoladennusskuchen

ZUBEREITUNG
Kuchen : Oma Friedels Schokoladennusskuchen

1
Butter und Zucker schaumig rühren , anschl. die Eier dazu geben und nach und nach Mehl mit Backpulver hineinsieben , die Nüsse unterheben . Die Blockschokolade mit den 5 El. Milch schmelzen lassen und in den Kuchenteig gießen und umrühren.
2
Kuchenteig in eine gefettete mit Bröseln aus gestreute Form geben und glatt steichen. Bei 180° C - 1 Std. backen . Auskühlen lassen und mit Puderzucker oder einer Glasur überziehen . Kuchen mit einem Klecks Sahne genießen.

KOMMENTARE
Kuchen : Oma Friedels Schokoladennusskuchen

   g****1
bin gespannt wie er schmeckt. 5 ***** für das Rezept
   kittikatti
Habe den Kuchen zu meinem Geburtstag gemacht und ist super angekommen. War nach einer Woche immer noch saftig. 5*****
Benutzerbild von Cleaner
   Cleaner
Das Rezept schaffe selbst ich als Kuchenmuffel, dafür gibts 5*****

Um das Rezept "Kuchen : Oma Friedels Schokoladennusskuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung