Schoko-Nuss-Kuchen mit Marzipan

1 Std 45 Min leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
weiche Butter 200 gr.
Zucker 200 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Eier 6
Marzipan 150 gr.
Mehl 200 gr.
Backpulver 1 Päckchen
gemahlene Haselnüsse 200 gr.
Schokoraspel 150 gr.
Schokoladenkuvertüre 150 gr.

Zubereitung

1.Eine Kranzform (26cm) einfetten und mit Mehl ausstauben. Backofen auf 180°C vorheizen. Marzipan in kleine Stücke schneiden.

2.Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Nach und nach die Eier zugeben und zu einer geschmeidigen Masse verrühren. Marzipanstücke zugeben. Mehl und Backpulver mischen und zusammen mit den gemahlenen Haselnüssen in die Eiermasse rühren. Schokoraspel unterheben.

3.Den Teig in die Kranzform geben und gleichmäßig verteilen. Anschließend ca. 45-50 min backen. "Stäbchenprobe machen".

4.Schokoladenkuvertüre über dem Wasserbad schmelzen und den ausgekühlten Kuchen damit bestreichen.

Auch lecker

Kommentare zu „Schoko-Nuss-Kuchen mit Marzipan“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schoko-Nuss-Kuchen mit Marzipan“